Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2010, 12:46  
stefan3
Platinum Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: umgezogen
Beiträge: 2.534
Title: Die moderne Ehe
und wie man sie ertragen soll

Author: Maud Ch. Braby

Zwar schon 100 Jahre alt, aber von einer sehr modernen Frau geschrieben.
Das Buch liest sich wie eine Zusammenfassung der meisten Lovetalk-Beziehungsthreads, was wieder einmal zeigt, dass die darin angesprochenen Probleme keinesfalls persönlich individuell betrachtet werden müssen und dass es nicht an der "modernen Frau", oder den "sittenlosen Zeiten" heutzutage liegt, wenn Beziehungen nicht funktionieren.

"Sich austobende Frauen" und "unbegehrte, zu liebe Männer" gab es also schon vor 100 Jahren und vielleicht nützt es dem einen oder anderen, die hier gemachten Ratschläge zu beachten, da sie völlig zeitlos zu sein scheinen.

Lediglich der Begriff "Ehe" sollte durch den heutigen Beziehungsbegriff ersetzt werden, die rechtlichen und begrifflichen Rahmenbedingungen sind wohl das einzige, das sich in den letzten 100 Jahren geändert hat.

http://www.gutenberg.org/files/27891...-h/27891-h.htm
stefan3 ist offline   Mit Zitat antworten