Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2010, 23:24  
Aruba
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2010
Beiträge: 1.069
Ich kann so viel sagen:
Beim Jungfernhäutchen gibt es quasi nichts abnormales. Manchmal wächst es eben anders, so dass du eben zum Beispiel eines hattest was quer über den Eingang wuchs. Zum anderen kann es sein dass es beim ersten Mal (oder schon vorher, wie bei dir) zum Teil einreißt, manchmal ganz, oder manchmal gar nicht.
Diesbezüglich musst du dir also keine Sorgen machen. Deswegen hat dein Frauenarzt auch nie ein Wort darüber verloren.

Eine andere Frage ist was die Schmerzen anbelangt.
Ich würde dir empfehlen selbst mit den Fingern und evtl. Dildo/Vibrator weiter zu üben und vorsichtig zu dehnen. Es macht ja keinen Sinn wenn es weh tut und es ist auch nicht nötig dass du jetzt irgendwie so harten Sex hast nur um darauf zu warten dass es ganz einreißt.
Es kann trotzdem sein dass die Region längere Zeit gereizt ist. Ich habe dafür mal eine Creme von der Frauenärztin bekommen, die die Haut beruhigt. Du kannst deine Frauenärztin ruhig auch mal danach fragen.

Also insgesamt würde ich dir empfehlen dir keinen Stress zu machen. Ich weiß dass ich mir damals auch eine Menge Gedanken gemacht habe weil ich das Gefühl hatte es wäre komisch gewachsen und es war gereizt aber es war völlig unnötig. Mach einfach vorsichtig weiter und dann wird dein Jungfernhäutchen entweder weiter einreißen oder an die Belastung gewöhnen.
Schlussendlich kannst du auch immer noch deine Frauenärztin fragen, auch wenn es Überwindung kostet
Ich gebe dir noch diesen Link http://www.vaginismus-awareness-netw.../hymen_de.html
Aruba ist offline