Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2011, 21:28  
Shesaid
abgemeldet
Themenstarter
Traumschiff, aber ich habe das Gefühl, den Kontakt zu ihr einfach immer wieder zu brauchen, was auf Gegenseitigkeit beruht. Wir hören immer mal wieder ein paar Tage oder auch mal 1, 2 Wochen nichts voneinander, aber dann muss das wieder sein.. Noch niemals in meinem Leben war mir ein Mensch so nah und wusste soviel über mich und ich über sie.

Passionsfrucht, ich habe es ja ein paar mal versucht.. Sie will mich nicht mehr... Sie hat Gefühle für mich und ich bin ihr wichtig, aber sie möchte mich einfach nicht wieder haben und nach vorne blicken... die neue Beziehung oder was auch immer wird wohl noch nicht ihre nächste "große Liebe" sein (ok, weiß mans..aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie schon wieder so bereit ist...), aber es ist schon echt krass.. ich könnte es noch nicht wieder. dazu idealisiere ich sie und das, was wir hatten, viel zu sehr... da kommt wohl noch keine wieder ran. das habe ich ihr bei dem Telefonat auch vorgeworfen, dass ich denke, hätte sie mich genauso geliebt wie ich sie, würde sie das nicht machen. Das hat sie ziemlich gekränkt.. Aber ich find, die Schlussfolgerung liegt nahe..

Veilchen..., ich kann dich ja verstehen... Aber ich habe sie wirklich geliebt. Von ganzem Herzen. Das, was passiert ist, hätte nicht passieren dürfen. Die Vorwürfe deswegen mache ich mir ohne Ende, das glaub man.. Es ist klar, dass ich es nicht rückgängig machen kann und ihr Vertrauen zutiefst erschüttert habe. Nichts desto trotz war unsere Zeit damals so extrem schwierig und kompliziert, mit viel Distanz, vielen Streitereien, dass sie sogar sagt, dass sie verstehen kann, weshalb das passiert ist. Aber natürlich hat es ihr trotzdem total weh getan und sie hat mir noch ein halbes Jahr danach vorgeworfen, dass unter bestimmten Umständen noch mehr mit der anderen gewesen wäre, ich viell.sogar mit ihr zusammen gekommen wäre; das ging ihr lange nicht aus dem Kopf.
Ich denke zumindest, dass man nicht verallgemeinern darf.. Es gibt Arschlöcher, die ständig fremd gehen und nichts wert schätzen. So bin ich ja nicht. Auf Grund unserer Schwierigkeiten habe ich damals offenbar den Respekt vor dem, was wir hatten, verloren. Das war ein Fehler. Ich versteh nur nicht, weshalb man keine Chance bekommt, ihn wieder gut zu machen. Zumindest es zu versuchen... Doch soweit hat sie mich nie wieder an sich ran gelassen...

Ich habe echt Angst, dass ich irgendwann mal der Idiot aus den ganzen tollen Filmen bin, der es nicht schafft, von der großen Liebe ganz weg zu kommen und irgendwann dabei zu sehen muss, wie sie jemand anderen heiratet. Etwas melodramatisch, aber irgendwie...
Shesaid ist offline   Mit Zitat antworten