Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.1999, 02:25  
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hi Sydney!
Ich habe schon einmal eine Beziehung kaputt gemacht, indem ich so war wie Du es beschreibst. Ich weis nicht woran es lag, ich liebte meine Freundin, es war alles in Ordnung, doch wenn ich bei ihr war hatte ich oft keine Lust irgentwas mit ihr zu machen. Ich wollte manchmal einfach nur alleine sein, ohne etwas begründen zu müssen. Wir sahen uns jeden Tag, und ich mochte das, aber irgentwie war es trotzdem zu viel. Und weil wir beide nicht wussten woran es lag, konnten wir es nicht ändern und trennten uns nach Wochen voll grundlosen Streits und Versöhnungen, obwohl wir uns noch liebten. Gib deinem Freund einfach etwas Zeit bedränge, beenge oder nerve ihn nicht. Vieleicht gibt es keinen Grund sich sorgen zu machen. Allerdings solltest Du versuchen die Vergangenheit für Dich aufzuarbeiten um damit abschliesen zu können. Such dir jemanden mit dem Du reden kannst, und der Dich versteht!
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen,
Giantlover