Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2011, 14:27  
Purpleswirl
abgemeldet
Suzi, die Frage für dich sollte doch nicht sein, was er meint, sondern... was machst du mit dem von dem du meinst, dass er es meint?

Du lenkst deinen Fokus auf ihn (was ja an sich verständlich ist).
Dein Fokus sollte jedoch auf deiner ganz eigenen Situation liegen und du solltest dir Fragen stellen und beantworten, die zwingend notwendig sind, wenn das, was dein Flirtfreund meint, auch nur einen einzigen Gedanken wert sein soll.

Ich denke, dass die Geschichte zwischen euch noch nicht beendet ist und ihr somit noch ganz automatisch mit den essentiellen Fragen und gewichtigen Entscheidungen konfrontiert sein werdet, denen ihr momentan gerade nur ausweicht.
Purpleswirl ist offline