Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2011, 20:56  
Ilka88
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 3
Hallo Knoppka,

vielen Dank für Deine Antwort! Ich hab mir das, was Du geschrieben hast, durch den Kopf gehen lassen und hab meinen Beitrag noch ein paar Mal gelesen. Mir ist ehrlich gesagt erst nach Deine Antwort aufgefallen, wie sehr ich versuche, zu rechtfertigen, was er getan hat. Ich weiß gar nicht, warum. Vielleicht weil ich ihn als so netten Menschen kannte und das eben nie gedacht hätte (ich weiß, sehr naiv- ist doch oftmals so, dass die Leute, von denen man es am wenigsten denken würden, solche Dinge tun) Keine Ahnung, warum ich mich so verhalten habe bzw. noch immer verhalte und ist ja auch relativ egal... Mir ist auch klar, dass es so nicht weitergehen kann... Ich weiß nicht, ob ich mometan schon so viel Mut habe, um ihr zu sagen, was passiert ist, aber ich glaube, dass das wirklich der beste Weg ist, auch wenn's bei mir vielleicht noch etwas dauern sollte, bis ich das schaffe und auch wenn es das dann endgültig war mit der Freundschaft... Vielen Dank für Deinen Rat und dass Du Dir Zeit für eine Antwort genommen hast! Es ist manchmal ziemlich hilfreich, eine außenstehende und oftmals weitaus objektivere Meinung zu hören...
Ich wünsch Dir noch nen schönen Abend!

Liebe Grüße!
Ilka88 ist offline   Mit Zitat antworten