Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2012, 13:15  
SMILEWHENYOUDIE
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 11
Hi Leute

E//: Ich muss sagen in den ersten Tagen gings mir überhaupt nicht gut. Ich lenk mich ja schon so gut wie möglich ab. Gestern z.B. Hab ich mein Auto gestern von innen sauber gemacht und daneben stand mein alter Passat mit ner HiFi Anlage und hab dabei Musik gehört und heute nach der Arbeit fahre ich z.B. Evtl. Nach einer anderen guten Freundin hin um ein bisschen zu quatschen, danach in die Waschanlage.
Ich mein es ist jetzt nicht so dass ich in der Ecke sitze und heule und dass die Welt jetzt zusammenbricht, ich liebe sie einfach nur unwahrscheinlich.

ACHJA!!!

Was ich vergessen habe zu erwähnen und worauf ich immer noch nicht klarkomme, dass sie von mir ein Ring (ich und sie einen + Gravur) zu Weihnachten bekommen wollte, den ich ihr auch ohne zu überlegen geschenkt habe. Sie hat sich riesig gefreut und... warum ist nach 2 Wochen Schluss und ich wollte meine Sachen abholen sowie auch den Ring, und sie dann sagt: Ne den will ich behalten und tragen wenn es dir nichts ausmacht... Eine Art freundschaftsring meinte sie... Ich meine hallo? Welche Frau trägt nen Ring von ihrem ex die gleichzeitig auch Schluss gemacht hat? Ich meine wie sinnlos ist das denn?
Wisst ihr und dass ist halt so was mir Gedanken macht. Ich meine Iwas muss ihr doch noch an mir liegen...
SMILEWHENYOUDIE ist offline   Mit Zitat antworten