Thema: Pc Games
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2012, 11:08  
YeOldeFerret
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.156
Zitat:
Zitat von Hateful Chris Beitrag anzeigen
Ich finde die Grafik wird heutzutage viel zu überbewertet. Ständig muss alles super animiert sein, tolle flüssige Grafik in denen sich noch im Regentropfen die Mimik der Protagonisten spiegelt. Ich finde auch heute noch, die klassischen LucasArts-Adventures der 80er und 90er sind die besten. Innovativ mit unvergleichlichem Humor. Wen interessiert die Grafik? Ne schicke Grafik mag nett anzusehen sein doch bei wievielen Spielen konzentriert man sich heutzutage nur auf die Grafik und hat dafür ein langweiliges hölzernes Spielkonzept ohne wirklichen Charme und Wiederspielungswert?
Was ich schon immer mochte, waren Details. Je detailierter ein Spiel dargestellt wird, desto mehr kann ich mich darin verlieren. Trägt auch viel zur Athmosphäre bei. Grafik alleine macht kein Spiel aus, aber wenn es passend dazu ist.

Ich finde zum Beispiel, das gerade die alten Super Nintendo Spiele mit ihrer Pixelgrafik einen gewissen Charme hatten. Das mag ich auch heute noch.
YeOldeFerret ist offline   Mit Zitat antworten