Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2012, 12:35  
Dawni
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2008
Beiträge: 223
Zitat:
Zitat von gefallener stern Beitrag anzeigen


die menschen machen einfach den fehler, dass sie denken, einen welpen
ohne vorgeschichte einfacher erziehen zu können. ihn SO zu formen, dass
er in ihr leben passt.
Danke für deine Antwort. Ja selbst wenn man einen Welpen kauft, liegt es da ja an einem selbst, ob er zu dem ausgeglichenen Hund wird, den jeder haben möchte. Man muss einen Hund nicht "erziehen", damit er weiß wo seine Grenzen sind. Man muss nur Regeln durchsetzen und konsequent sein, dabei so liebevoll wie möglich. Nur das haben die meisten noch nicht verstanden. Da wird in Welpen"spiel"stunden gegangen wo alle schön "spielen". In Wahrheit sind das heranwachsende Kinder die sich gegenseitig anpöbeln und sich kloppen. Und da enstehen die ersten Probleme die dann bei einem Heranwachsenden Probleme machen. Passt man dann nicht auf, festigt sich das Problem. Der Mensch handelt falsch und leiden darunter muss das Tier. Wenn dann der Weg zu einem Hundetrainer gesucht wird landet man meist beim Falschen der es meist noch schlimmer macht. Ende vom Lied: auch dieser mal so unschuldige Welpe landet im Tierheim. Es liegt also nie daran woher der Hund kommt, sondern von wem. Denn der Mensch macht die Hunde zu einem Problem.

Zitat:
ein hund ausm tierheim? wer weiß was der schon erlebt
hat....wie oft hört man diesen satz? und wie oft sind es wohlerzogene
hunde, deren herrchen gestorben oder ihn aus anderen gründen nicht hat
behalten können.
Ja das vergessen auch sehr viele. Oder es sind Hunde aus dem Ausland, die nach Deutschland gebracht wurden weil sie in ihrem Heimatland keine Chance auf Vermittlung hatten und sonst dort getötet worden wären.

Und wie gesagt, es gibt einem KEIN Züchter eine Garantie darauf, dass der Welpe den man da kauft nicht auch mal Probleme macht.

Zitat:
sie vergessen, dass jedes tier anders ist. jedes eine eigene seele und
persönlichkeit hat und man es - genau wie einen menschen - SO nehmen
sollte, wie es ist.
Genau so ist es. Und wenn dieses Tier den richtigen Menschen trifft, dann kann daraus eine harmonische Beziehung entstehen. Es muss einfach passen.

Zitat:
deinen dicken schwarzen bären hätte ich gerne kennengelernt
Dawni ist offline   Mit Zitat antworten