Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2012, 10:27  
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.683
Intimrasur - nur eine Modeerscheinung?

Die Lager sind gespalten. Manche stehen auf scharfe Klingen, andere auf Natürlichkeit. Einige verstehen die andere Meinung nicht, manche haben die Toleranz für sich gepachtet.

Es wird kaum ein Thema so kontrovers diskutiert wie das der Intimfrisur. Es gibt Glatzen, Muster, Kürzungen, Frisuren, manchmal auch Zöpfe.

Das Thema scheint alt zu sein, ist aber aufgrund der Entwicklungen der Mode immer wieder brandaktuell. Weiterhin scheint es auch nicht ausdiskutiert zu sein. Der Mitteilungsbedarf ist ungebrochen.

Daher möchte ich hier gerne ein neues Thema eröffnen und zur Diskussion stellen warum man sich in der heutigen Zeit rasiert oder auch nicht und was Euch am jeweiligen Outfit gefällt. Ist es nur eine Mode oder ist es ein individuelles Bedürfnis genau diese Frisur zu tragen? Wie beeinflusst Euch der allgemeine Trend hin zur Rasur? Hat sich in den letzten Monaten etwas am Trend geändert?

Eine breite Themenstreuung ist hier gerne gesehen. Ich würde mich freuen wenn die Beiträge die eigene Meinung wiedergeben und nicht zu sehr darauf konzentriert sind anderen Strömungen entgegenzutreten.
Valentino ist offline