Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2013, 19:38  
LadyAnn
abgemeldet
Ohja, Russisch und Weißrussisch sind 2 verschiedene Sprachen, alle mit slawischen Wurzel ja, aber ein Russe wird nicht unbedingt einen Weißrussen verstehen, ja Begriffe sind unterschiedlich und Wörter.
Aber ntl. leichter für einen Russen zu lernen als, sagen wir mal für einen Japaner http://www.smilies.4-user.de/include...e_ugly_014.gif.

So wie Ukrainisch und Russisch auch, viele wissen es nicht und denken, alles gehört eh in ein Topf Dem ist aber nicht so. Auch die Menschen sind anders! Russen und Ukrainer können sich z.B nicht leiden
Und bezeichne mal einen waschechten Russen als Ukrainer!

Zitat:
Ich glaube, in Oesistan wuerde ich kein Wort verstehen
Ging mir auch so! Ich dachte ich höre nicht richtig, ich verstand kein Wort! Davor war ich ja in Deutschland und dachte mir ich wäre der Sprache schon einigermaßen mächtig geworden und dann fahre ich an Passau vorbei im Zug, und es steigen 2 Ösi-Polizisten rein und reden mit mir!
LadyAnn ist offline