Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.1999, 00:23  
putzi
Golden Member
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: ma/hd
Beiträge: 1.202
hab mich auch schon damit beschäftigt, aber ich glaube, manch ein psychologe wäre happy, wenn er definitv wüßte, woher abhängigkeiten und selbstzerstörungstriebe kommen. dass ist nicht einfach zu heilen, und vor allen dingen muss man sich mal selbstkritisch gegenüber stehen, sich klipp und klar eingestehen, dass änderungsbedarf vorhanden ist, und etwas ändern WOLLEN, denn wenn jemand es von innen heraus nicht will, dann kann man sich den mund fusselig reden, oder die finger wund tippen http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif
putzi ist offline