Thema: Briefwahl
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.09.2013, 23:24  
Humboldt31
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 125
Ein Problem sehe ich zum Beispiel bei den Postunternehmen. Briefträger oder andere Arbeiter bei den Postunternehmen können vielleicht scharenweise Briefe für die Wahl verschwinden lassen o.ä. Gibt es dort Aufsichtspersonen? Wird die Anzahl der geschickten Unterlagen mit den eingegangenen Unterlagen verglichen und wie?
Humboldt31 ist offline   Mit Zitat antworten