Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2014, 16:16  
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Hehe nein ich meinte vor über 20 Jahre hab ich die Dinger das erste mal gesehen, und war auch ziemlich begeistert. Ja stimmt die Kassetten konnten von beiden Seiten bespielt werden, glaube das ging aber letztlich auf Kosten der Bildqualität (Vermutung).

Allerdings hab ich die Recorder nur von Grundig gesehen, weiss nicht ob andere Firmemn die auch gebaut haben, dazu kannst du vielleicht was sagen (Sad).

Was dann später Grundig an VHS-Geräten gebaut hatte, naja sehr teuer und sehr anfällig. Hatte mir damals den teuersten gekauft (1700DM) dier diese Frontklappe hatte zum hoch- und runterfahren. Der war ungelogen mehr in der Werkstatt als ich den zu hause hatte....Sah zwar edel aus (aber auch uninteressant - im nachhinein) aber taugte nicht viel...mitten beim Film schaltete das Ding ab und auf dem Display stand dann die Fehlerkennung, glaube ein "H"-Wert, für Laufwerksfehler...naja gut.
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten