Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2014, 13:14  
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.840
Ich besuche niemanden. Wenn ich von jemandem mal Hilfe brauchte, bin ich selber hin gegangen, es sei denn es ging um meinen Personal Computer, den ich nicht mitnehmen konnte.
Die zwei Herren mit den Email-Adressen bewohnen extrem unsaubere und teilweise eklige Wohnung, da würde ich nie hin gehen, auch wenn ich es ab und zu machen würde. Einmal war ich bei einem dieser Herren und bin fast durchgedreht. Auf seinem PC war die Tippgeschwindigkeit auf ein Klick pro 5 Sekunden eingestellt. Und ich wusste nicht, wo man das umstellt. Bin da auch mit einem halben Herzinfarkt heim gegangen.

Ich helfe gern. Mich stört nur, dass Menschen diese Hilfe schnell als selbstverständlich sehen und wirklich frech werden "Wie Du hast keine Zeit?"
Da muss man manchmal auch älteren Menschen klare Grenzen aufzeigen.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten