Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2014, 12:02  
thalasso
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 1.585
Zitat:
Zitat von Schrecksamkeit Beitrag anzeigen
Toll wie hier gleich mit Worten wie co-abhängigkeit um sich geworfen wird.
Das ist Quatsch.
Und auch die "juristische" Seite, das ist doch kein Argument. Wegen 1-2g wird da, selbst wenn das mal gefunden wird, nicht viel bei rumkommen.

Das Ding ist ja: notfalls holt sie sichs halt von ihrem Bruder, oder? Dazu braucht sie dich ja gar nicht mal so.
Ob sie wegen dir aufhört wag ich mal zu bezweifeln, schön wärs natürlich.
Was sagt sie denn zum aufhören?
Vollkommener Unfug. Co-Abhängigkeit ist nicht daran gebunden, ob der Stoff nicht nur vom Partner, sondern alternativ auch selber besorgt werden kann: Jeder Säufer kann sich seinen Alk selber kaufen oder klauen, und trotzdem ist der jeweilige Partner koabhängig, wenn er die Abhängigkeit des anderen unterstützt, fördert, erleichtert, ihr die notwendige emotionale, soziale Grundlage bietet.

Die Chancen mögen gering sein, dass sie wegen der Beziehung aufhört, nur: Wenn sie weiß, dass die Kifferei nicht mal die Beziehung gefährdet, sondern sogar zu einem teil von ihr wird, dann wird sie unter Garantie nicht aufhören.
thalasso ist offline   Mit Zitat antworten