Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2014, 10:14  
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.190
In den 70ern hätte jeder Dich wahrscheinlich als hysterisch und egoistisch hingestellt. Zur Zeit meiner Eltern galt Eifersucht als niederes Besitzdenken.
Die Zeiten ändern sich und somit auch die Denkweise.
Ich hätte dieselben Probleme wie Du, würde es aber wahrscheinlich auch probieren. Es sind nicht alle Fremdgänger gleich. Ich kenne wirklich viele, die sich da mit zunehmender Reife geändert haben. Manche müssen den Fehler erst machen, um ihn zu kapieren.
Schieb es vorerst mal auf sein Alter und die mangelnde Erfahrung, und dann wirst Du ja sehen, ob er jetzt doppelt zuverlässig ist oder ob seine Hemmschwelle eher gesunken ist.
HelftMir ist offline