Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2014, 10:33  
Money Boy
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 05/2014
Ort: Miami, LA, Brooklyn, Ibiza, Saint Tropez
Beiträge: 5
Essay: Männer sind Sexsüchtig

N'Abend

Alle kennen das Gerücht: Männer wolleb mehr Sex als Frauen. Und ich werde in diesem Essay beweisen warum das kein Gerücht ist, sondern die bittere Wahrheit! Ich halte dieses Forum für die Veröffentlichung am besten.

1.Beweis: Evolution
Menschen sind Tiere. Nur sind sie heute sozialisiert mit Werten und Normen. Lächerlich. In der Steinzeit zogen unsere männlichen Vorfahren von Weib zu Weib und es wurden Kinder produziert. Frauen können nunmal schwanger werden und selektieren deswegen für einen gut gebauten, gesundaussehenden Partner. Ein Arnold Schwarzennegger zu seinen besten Zeiten oder große schwarze Muskelmänner müssen es sein. Dagegen wollten möglichst viele Erbanlagen weitergeben an verschiedene Frauen- angetrieben durch den hohen Testosteronspiegel. Immer auf der Jagd. Frauen haben Östrogen, welches nicht gerade den Sexualtrieb fördert. Heute ist das alles immer noch so.

2.Beweis: Sozialleben
Wenn man in Chatforen oder Diskotheken unterwegs ist, wird man ohne Ausnahme immer mehr vorfinden. Und 95% davon erhoffen sich sexuelle Erregung in irgendeiner Weise. Sie sind triebgesteuerte Maschienen.

3.Beweis: Gehirn
Der Hypothalamus eines Mannes ist viel größer als der einer Frau und somit sind Männer für sexuelle Reize viel anfälliger. Bei Homosexuellen Männern ist er eher kleiner wie bei einer hetero Frau, bei homo Frauen eher so wie bei Männern. Deswegen gibt es in Chatrooms auch so viele Lesben.

4.Beweis: Vorurteile
Auch ist es leider oft noch so, dass es negative Vorurteile gegenüber Frauen gibt, die sexuell offener leben. Möglicherweise setzt sich eine Art Gesellschaftsangst so in den tiefere Gehirnarealen fest.

5.Beweis: Erotikseiten
Das diese Seiten fast auschließlich auf Männer abzielen und von diesen genutzt werden, sollte klar sein.

Damit ist es also bewiesen: Männer haben einen stärkeren Sextrieb. Daraus folgt: Männer sind tatsächlich "notgeil", sie sind Sklaven ihrer Triebe.


MFG
Money Boy


P.s. wenn mein Thread dieses mal wieder gelöscht werden sollte, könnte man mich netterweise auch mal informieren. Danke!

Geändert von Money Boy (22.05.2014 um 10:38 Uhr)
Money Boy ist offline