Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2015, 20:45  
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
Er geht auf Festivals, trifft sich mit einer anderen Frau die ja einen anderen Freund hat (zum glück sind wir Menschen alle so gefestigt und treu) und schickt dir immer wieder mal SmSen um dir ins gedächtnis zu rufen das er da ist und du Ihn ja nicht vergessen sollst.
Ich würde gerne noch was dazu sagen aber dieser Beitrag

Zitat:
Zitat von Dr. Grey Beitrag anzeigen
...
hat alles nennenswerte schon gut auf den Punkt gebracht.

Er tobt sich aus und lässt dich am langen Arm NICHT verhungern: Neinnein, er wirft dir immer wieder ein paar krümelchen hin das du immer noch die Hoffnung hast das es vielleicht mal weitergehen könnte.

Ein Küsschen auf dem Festival hier (bevor er wieder zu seinen Homies und der Frau mit dem Freund saufen geht), ein Sms'chen da...:
Zu viel zum Sterben, aber auch zu wenig zum Leben.

Tut mir sehr leid: Das ist Armselig und eurer Beziehung, die ihr Jahrelang aufrecht erhalten habt nicht würdig.

Zeige Rückgrat und beende es-du bist mehr wert als eine SmS Abladestelle für "gute nacht und guten morgen".


/Edit: Über die 12 Kilometer sage ich gar nichts mehr, die allgemeine Empörung über diese lächerliche Strecke in diesem Thread gibt schon Eindruck genug davon.

Geändert von Interessierter (02.06.2015 um 20:49 Uhr)
Interessierter ist offline   Mit Zitat antworten