Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2015, 13:02  
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Es geht aber doch niemanden was an, was ich an Tringeld bekomme, oder?
Und wie soll das funktionieren? Dann alles über Handy oder wie?
Sowas unpraktisches. Also echt. Ich find die Idee einfach nur doof.
Daher weht der Wind. Wenn wir argumentieren, dass eben Kriminalität und Steuerbetrug auch sinken würden, ist es klar, dass Du natürlich Dein unversteuertes Trinkgeld (Was ja Einkommens steuerpflichtig ist) nicht angeben willst.
Ganz ehrlich? Da juckt es mich null, ob sie Dich ran kriegen wegen Deinem Trinkgeld wenn man sich zu glatt anstellt das richtig zu bewerkstelligen, wenn es allgemein mehr nutzen hat.
Als wir eine große Elektronikfirma eine Woche durchgefüttert haben, haben wir 2000 Euro Trinkgeld überwiesen bekommen. Alles konform und unversteuert.
Demandred ist offline