Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2015, 15:46  
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.728
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Ich finde, er ist eine Quelle, die zum Nachdenken anregt.

Kabarett ist lustig, aber eben nicht nur. Kabarett ist vor allem auch oft politisch.
Darin stimme ich dir uneingeschraenkt zu. Wir haben den letzten Jahr live gesehen und das war ein sehr toller Abend!
Als Antwort auf die Frage nach anderen Quellen als Kopp-Verlag ist mir das aber zu wenig.


Zitat:
Zu dem Giralgeld: kannst Du mir erklären, warum für Griechenland gebürgt wurde mit Geld, was wir gar nicht haben?
Nein, das kann ich dir nicht beantworten. Ich frage mich das auch.
Kannst du es mir beantworten?


Wie siehst du das, wenn moeglicherweise Bargeld abgeschafft wird.
Macht dir das Angst?
Kommt das in naher Zukunft auf uns zu und steckt dahinter ein Plan um mehr Kontrolle zu bekommen?

(Als Staatsangehoeriger eines Landes, das verdammt viel Kohle in Kontrolle steckt und verdammt oft Leute ueberwacht finde ich ja, dass es jetzt schon sehr viel Kontrollmechanismen gibt, die tief in die Privatsphaere eingreifen.
Das finde ich zur Zeit beaengstigender als eine moegliche Aenderung der Zahlungsmethode).
Luthor ist offline