Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.09.2015, 16:22  
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.458
Zitat:
Zitat von Klump Beitrag anzeigen
Ich sehe das wie amelji. Wenn du mit der Sache abgeschlossen hast belass es dabei.
Hätte er abgeschlossen, gäbe es diesen Thread nicht.

Er hat noch Gefühle für sie und - eigentlich - freut er sich tierisch darüber, dass sie wieder zu ihm zurück will. Aber noch steht er sich selbst im Weg, weil er der Meinung ist, in den neun Monaten Trennung (und nicht Pause) von ihr betrogen worden zu sein, statt einzusehen, dass das so nur in seinem Kopf stimmt, aber nicht in der Realität. Denn dort hat sie mit offenen Karten gespielt... und er hat dem für mindestens 3 Monate zugestimmt, statt die Beziehung sofort zu beenden.

Aber ohne die Beteiligung des TE an seinem eigenen Thema ist es leider müßig, darüber zu diskutieren - sein hier bisher einziger Beitrag lässt zu viele Fragen offen und lädt zu sehr zu Spekulationen und Interpretationen ein.
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten