Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2015, 05:06  
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von guitartist Beitrag anzeigen
Ein paar der Vorredner sehen es nach 9 Monaten nicht mehr als "Pause" an...ich auch nicht.
Zitat:
Zitat von guitartist Beitrag anzeigen
Was mich halt noch beschäftigt:
Ich habe alles durchgemacht, was ein Mann nach einer Trennung durchmachen muss...ich habe komplett mit ihr abgeschlossen, weil ich keine Wahl hatte. Jetzt wieder mit ihr zusammen zu kommen fühlt sich dann so an, als wäre der ganze Schmerz und die Tränen unnötig gewesen...nicht real, sondern eigentlich eine Illusion.
Du hast also noch Gefühle für sie und hast lediglich die Sorge, dass Du Dich Deiner Selbstlüge (dass Du mit ihr abgeschlossen hättest) unverblümt stellen musst? Pause..nicht Pause...wieso machst Du Dir selbst das Leben schwer? Ein Neuanfang impliziert, die Vergangenheit zu begraben. Dann zählt nur noch, ob die Gefühle für sie dafür ausreichen oder nicht.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten