Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2015, 05:14  
Manati
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich denke nicht, dass es das Geld ist. Ich denke eher, dass sie froh ist, einen Grund gefunden zu haben, dich zu verlassen.
Auch wenn man optimalerweise einfach so gehen sollte, erleichtert ein neuer Mann das natürlich.

Und mal ehrlich: Mit einem Mann, der es schon als schwierig hinstellt, um sieben Uhr aufstehen zu müssen, würde ich auch keine Kinder wollen.

Dass du ignoriert hast, dass sie Kritik geäußert hat, du dir ihrer zu sicher warst, war wohl das eigentliche Problem. Nicht nur das Geld. Auch mit wenig Geld kann man tolle Dinge unternehmen, wenn man kreativ ist und Lust auf gemeinsame Erlebnisse hat.
Aber die Kritik des anderen einfach auszublenden ist halt, sorry, dumm. Kommt aber häufig vor und dann wird sich gewundert, warum der Partner weg ist, obwohl doch alles irgendwie ok gelaufen ist.
  Mit Zitat antworten