Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2015, 21:42  
vvols
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 11
Zitat:
Zitat von Fischli >°}}}>>< Beitrag anzeigen
Gibts eine Familienberatungsstelle in deiner Gegend? Oder prinzipiell eine psychosoziale Beratungsstelle? Ich glaube von Angesicht zu Angesicht wärst du besser aufgehoben- in einer professionellen Beratung...
Ich bin im Moment schon für ein psychosoziales Gespräch angemeldet.
Da gibt es eine Warteliste, da zu viele Anmeldungen sind.
Warten ist angesagt.

Danke für deinen Rat.

Auch wenn du vermutlich meine Moral anzweifelst, ich wünsche sowas niemanden, was ich meinem Partner angetan habe.
vvols ist offline