Thema: Was ist los?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2016, 15:17  
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.233
Zitat:
Zitat von Paladin301 Beitrag anzeigen
Für mich ist das eher von ihr der indirekte Hinweis, dass bei ihr die Flamme erloschen ist. Antworten wie "ich denke ja" auf die Frage ob sie dich noch liebe, sind auch kein Zeichen von Respekt.

Ich würde auf Abstand gehen, würde an deiner Stelle damit rechnen, dass es sich im Stillen verläuft, oder aber, komplett gegensätzlich, dir zum Vorwurf gemacht wird.
Sehe ich ziemlich genauso.
Sie wäre nicht die erste Frau die ihren Mann erst rausekelt und erst Mal für Distanz sorgt,
damit man ihm die Schuld geben kann wenn er auch noch macht was sie gesagt hat...

Ergo, Schuld ist Mann am Ende sowieso immer...
Das ist praktisch ungeschriebenes Gesetz.

Der Umstand an etwas Schuld zu sein ist für sehr viele Frauen einfach unerträglich und geradezu unvorstellbar.
Deswegen wird meistens alles daran gelegt von der Damenseite aus es möglichst so zu drehen, dass sie es nicht ist.

Die beiden sind so gut wie getrennt und daran jetzt groß rum zu zetern wird auch nix bringen.
Also sollte er es nehmen wie ein Mann: Sie ist weg und er wird schuld sein. Fertig.
0815Nick ist offline