Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2016, 17:04  
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.667
Ein Problem ist die verdammte Radikalisierung - auf beiden Seiten. Das schaukelt sich gegenseitig hoch, und erzeugt eine ähnliche Stimmung, wie wir sie in der Weimarer Republik schon einmal hatten. Wir müssen endlich aufhören, einander als "Rechtspopulisten / Nazis" und "linksversiffte Gutmenschen" zu bezeichnen. Wir benötigen jetzt gesunden Realismus, Maß (nicht zu verwechseln mit Maas!) und Ziel. Manchmal habe ich, wenn ich mir die Äußerungen, sowohl von Regierungsvertretern als auch von AfD oder Pegida-Rednern anhöre, den Eindruck, im Sandkasten zu sitzen, wo sich Dreijährige um die Förmchen prügeln.
questio ist offline