Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2016, 17:11  
SirPatrick
Member
 
Registriert seit: 11/2014
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 176
@questio: Selbstverständlich hast du Recht. Es wäre ein gesundes Maß an Realismus wirklich gut, aber das schafft unsere Regierung nicht.

@trimalchio: Selbstverständlich muss auch die Linke eingeladen werden. Ich bin kein Fan dieser Partei, aber als guter Demokrat haben die mMn auch das Recht dabei zu sein.

Frau Festerling steht sicher nicht für das was die AFD steht. Die AFD ist (zumindest in den meisten Bundesländern) eine Partei, die ähnliche Positionen vertritt wie die Strauss CSU. Wenn unser Bundestag nicht nur aus links, sehr links, und extrem weit links bestehen würde, würde die AFD auch nicht als rechtsradikal gebrandmarkt werden.

Das Problem ist halt, dass wir nun alle den Saustall aufräumen müssen den uns die Utopisten eingebrockt haben. Und das tut mir leid, waren halt eher die Bahnhofsbeifallklatscher und Claudia Roths dieser Welt.
SirPatrick ist offline