Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.04.2016, 18:35  
Gnomriese
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 642
Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben

Vielleicht positiviere ich mal ein Thema und fordere die user auf mal eine Liste zu erstellen, was man überhaupt schon alles getan hat, um ein erfülltes Liebesleben zu erreichen. Wenn man zum Beispiel "Frau angesprochen" auflistet wäre die Anzahl auch interessant. Dann fang ich mal an:

- Frauen angesprochen (so richtig direkt nur eine)
- Bei Frauen versucht näher zu kommen indem ich mich einer mir schon Bekannten nähere mit Gespräch suchen und dezent vermehrt berühre o.ä. Errfolgreich war ich dadurch nocht nicht, aber ist zum Glück auch nie katastrophal geworden..
- Verlieben. Ist jetzt keine Tat, sondern eher etwas, was einfach geschieht. Wenn ich mich im Vorfeld verliebt habe gings immer schief.
- Auf Partys gehen: hab ich nicht wahnsinnig oft gemacht, weil meine Kumpels nicht sonderliche Partygänger sind. Aber ich bin genug oft weg gegangen um darin einigermassen erfolgreich zu sein, was aber eher selten vorkam.
- Mich verkuppeln lassen (2x) ging schief
- Zu einem Therapeuten gegangen. Das habe ich jetzt nicht für Frauen getan, aber hat natürlich auch u.a. eine Rolle gespielt.
- bei lovoo angemeldet -.- : Frauen suchen Bestätigung. Das ist alles, was ich dazu sagen kann. Mit einer ergab sich eine kurze Chatfreundscaft. Ich bin nun längstens wieder abgemeldet.


Ich fänds interessant, wie es bei andernen aussieht.
Gnomriese ist offline   Mit Zitat antworten