Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2016, 08:23  
Knizka
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Lao-bay-bay Beitrag anzeigen
Was möchtest du denn eigentlich, außer mit ihm zusammen sein? Würdest du noch Kontakt wollen, wenn eine Beziehung nicht in Frage käme? Willst du ihm helfen, egal wie er zu dir steht?
Ich möchte noch Kontakt, zumindest erstmal. Ich komme mit am wenigsten damit klar, dass das letzte Mal als wir uns gesehen haben, Dinge schön waren, wir zärtlich waren usw. Und dann peng, Schluss per Nachricht und ich sehe ihn gar nicht mehr.

Er hat mir auch immer noch nicht meine Sachen gebracht (wobei die mir jetzt nicht sooo wichtig sind), obwohl er die ja auch einfach vor die Tür hätte stellen können, wenn er mich dafür nicht sehen will.

Ich möchte zumindest nochmal mit ihm reden. Der Übergang von Beziehung zu nichts per WhatsApp Nachricht (was bei ihm insgesamt grad mal 13 (!!!) Wörter ausgemacht hat)... komme ich nicht mit klar.

Hier wurde ja geschrieben wie mies diese Art des Schlussmachens ist. Und es ist für ihn auch so ein Charakterbruch. Also besonders, so unfreundlich zu sein. Vielleicht hat er es deshalb nicht fertig gebracht in Person Schluss zu machen, aber selbst dann wenn es unbedingt per WhatsApp sein musste, hätte er viel freundlicher sein können. Ich habe ihm dann zum Beispiel alles Gute gewünscht. Er nicht. Und das verstehe ich nicht, weil ich ihn als eine so liebe, freundliche Person kenne, nicht nur gegenüber mir, sondern auch anderen.

In unserer wenigen Kommunikation seit dem Schluss war er dann ja wieder freundlicher, bzw. zumindest höflicher, aber ich fühle trotzdem so Kälte.

Gestern habe ich mich an so einige gemeinsame Tage erinnert und er schien sich immer so zu freuen mit mir zusammen zu sein. Und dann...
Knizka ist offline   Mit Zitat antworten