Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2016, 16:47  
Take Off
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2014
Ort: Die Welt ist mein Feld
Beiträge: 1.200
Hallo bavrol,

habe gerade auch eine (ganz) frische, unsaubere Trennung hinter mir, daher will ich nicht sagen, dass ich 100%ig objektiv bin.

Ich würde dir jedoch raten, den "Kumpel" in den Wind zu schießen. Du hast ja anscheinend selbst bereits vorher erkannt, dass er "unmoralisch" (und damit vermutlich eher weniger loyal) ist, und wenn dein "bester Freund" auf die Idee kommt, nach einer doch noch relativ frischen Trennung, dir unterbreiten zu müssen, dass er gerne deine Ex rannehmen möchte...finde ich das gelinde gesagt eine ordentliche Frechheit. Sowas macht man nicht, alleine schon aus Respekt dir gegenüber.
Auf so jemanden kann man nicht zählen.

Was deine Ex selbst angeht: lass sie gehen - denk nicht mal drüber nach, es nicht zu tun. Bei mir wars ähnlich - da fings an, nach der Kennenlernphase unrund zu laufen. Wenn du aber jetzt ein push&pull-Spiel anfängst, werden die Abstände der (garantiert wiederkommenden!) "Trennungen" stetig geringer werden.
Take Off ist offline   Mit Zitat antworten