Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.02.2017, 15:31  
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.446
Sorry Grey, aber das ist zu weiblich gedacht. Er hat durch seine Taten klar gemacht was er möchte. Jedes Gespräch endet entweder wie bisher in einem Lippenbekenntnis oder er überwindet sich endlich und in ein paar Jahren trennen die Zwei sich. In so einem Gespräch wird schnell ein Druck entstehen der an emotionaler Erpressung grenzt. Ob gewollt oder ungewollt ist dabei egal, das Resultat zählt.

Den finanziellen Aspekt werden wir ausschließen können, er würde ja sogar Geld sparen wenn er bei der TE einzieht.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten