Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2017, 13:44  
Iknowright
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 30
Ich habe noch nie so eine seltsame Frau getroffen

Hi, ich wollte mal hier Fragen, ob mir jemand ein Paar gewisse Dinge erklären könnte. Zwar ist es vorbei mit der Frau, mit der ich was hatte, aber trotzdem stell ich mir immer wieder ein Paar Fragen, die mich bedrücken und es auch für die Zukunft besser wissen möchte.

Ich bin 23 und männlich, sie ist 22. Sie ist bildhübsch, bekannt und beliebt in ihrem Kreis, sehr attraktiv und war einfach nur meine Traumfrau.
Ich habe es geschafft sie zu bekommen, sie zu daten.
Als jemand der eher introvertriert ist und ruhig.
Ich habe Sie auch geküsst und wir haben auch gekuschelt, aber das alles nur in privat und wo uns niemand gesehen hatte.

Sie wollte mit mir in der Öffentlichkeit (Kleinstadt) nichteinmal die Hand halten. Zur Begrüßung gabs auch immer nur einen Kuss auf die Wange und ich durfte neben ihr laufen, als wär ich so ein ganz normaler Bekannter. Ich durfte mich ihr überhaupt nicht nähern. Ich konnte Sie auch nur sehen, wenn es schon Abend und dunkel war. Die meiste Zeit aber, verbrachten wir in der Öffentlichkeit und immer waren ihre Freundinnen dabei. Mit denen ich mich eigentlich super verstanden habe, für die Beziehung war so etwas ideal. Ich hatte an ihren Freundinnen auch nichts zu meckern. Selbst eine von ihnen meinte, wie wir doch so schön zusammenpassen. Dacht mir: wow super!
Ich habe es so hingenommen, akzeptierte das alles, ohne irgendwie Anzeichen zu geben, dass es mich stört, dass sie so komisch ist zu mir in der Öffentlichkeit.
Privat sah das ganze anders aus und sie wirkte sehr glücklich mit mir. Küsste und umarmte mich oft von selbst. Keine Anzeichen, dass was faul war.

Ja, das Ganze lief so ein Paar Tage, bis sie aufeinmal mir eine Textnachricht schrieb und mir schildert, sie wolle mich nicht mehr sehen. Einfach so.
Ich bin dann völlig ausgetickt und war verwirrt und wollte eine Erklärung dafür haben. Die ich bis dato nicht bekommen habe, außer es würde nicht an mir liegen, sonder an ihr.

Ich war so sauer, dass ich ihr schrieb, ein Paar unfreundliche Dinge gesagt habe, dass sie gemein ist und ihr Verhalten frech und Rücksichtlos ist und so weiter.
Das hat sie alles gar nicht interessiert, sie war einfach kalt und ich war immer pissiger deswegen und sie wurde immer kälter.

Ich habe nie versucht, irgendwie an irgendetwas zu meckern, gerade am Anfang, wo wir uns begonnen haben kennenzulernen. Ich war ganz cool und außer der Sache mit der Öffentlichkeit, war es in Privat, so wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich habe ein Auge deswegen zugedrückt, aber, dass mich dann jemand so abserviert, ohne irgendwie zu erklären, warum. Das ist total absurd.

Aus Facebook hat sie mich nicht gelöscht, und auch nie ignoriert, wenn ich sie was gefragt habe. Auch nach all den wütenden Nachrichten, die ich ihr geschickt habe.
Achja und sie hat mir noch gesagt, wie sie keinen Typen braucht, und sie nicht annähernd jemanden in ihrer Nähe haben möchte. Nicht mich, und sonst irgendeinen Kerl. (Aber jeden Tag neue Typen annehmen in Facebook) Ich hab keine Ahnung, um was es hier geht. Getan hab ich ihr nichts...

Geändert von Iknowright (15.03.2017 um 13:56 Uhr)
Iknowright ist offline   Mit Zitat antworten