Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2017, 11:48  
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.244
Hallo Lailaa,

mal unabhängig davon, ob die Ex eure Beziehung
ins Wanken gebracht hat, aber spätestens seit ih-
rer Nachricht bist du m.E. auf ein Pferd gesprungen,
um deine Beziehung im Anschluss selbst zu sabo-
tieren.

Hätte er noch ernsthaftes Interesse an ihr gehabt,
so hätte sie dir den Screenshot nicht senden müs-
sen, das dürfte Fakt sein. So war dem aber vermut-
lich aber nicht, also hat sie dich benutzt und das hat
ja wunderbar funktioniert, denn du hast ihm gleich
darauf eine "Szene" gemacht und bist ihm mit Vor-
haltungen gekommen. Deine Unsicherheiten, was
eure Beziehung und seine Gefühle angeht, waren so-
mit nicht nur geboren, sondern ständig abrufbereit,
so bald etwas nicht "stimmig" für dich klang.

Vermutlich hast du auch deshalb nicht die Chance
ergriffen, deine Beziehung zu pflegen, sondern sie
lieber sausen lassen, weil du ihm indirekt ja ohne-
hin nicht mehr geglaubt hast, dass er dich noch will.

Er fragt dich, mit wem du die Nacht verbracht hast
und reagiert vermutlich in Eifersucht/ Unsicherheit
darauf am nächsten Tag mit Freundschaftsbekannt-
gaben, die dir zu Ohren kommen mussten.
Du pflegst darauf weiterhin deine Unsicherheit, die
dir sagt, er würde ohnehin noch an seiner Ex hän-
gen. Was nützt es da schon, wenn er das abstreitet
und dir sagt, er würde dich lieben?

Selbst, als er nochmal nachhakt, teilst du ihm dei-
nen Entschluss mit, ihn lieber ziehen lassen zu wol-
len, erwartest insgeheim aber, dass er seine Gefüh-
le für dich erkennen und sich hoffentlich doch noch
mal bei dir melden soll.

Weshalb hast du die Nachricht seiner Ex überhaupt
angenommen/ gelesen, mit dieser telefoniert? Hat-
test du davor bzw. zu diesem Zeitpunkt bereits in
eurer Beziehung ein schlechtes Gefühl oder erst seit
ihrer Kontaktaufnahme?

Ja, ihr respektiert euch beide so dermaßen, dass ihr
eure Annahmen über den anderen ungefiltert pflegt
und nicht zu dem steht, was ihr eigentlich selbst in
Wirklichkeit wollt. Und bloß nicht offen zugeben, denn
der andere will das sicher nicht hören, weil der liebt
einen ja eh nicht.

Geändert von Lilly 22 (29.05.2017 um 11:51 Uhr)
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten