Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2017, 13:37  
Lynxx
Klimaoptimist
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.262
Interessant.

Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Hintergrund: Victor Salva wurde 1989 wegen Missbrauchs eines Minderjährigen zu drei Jahren Gefängnis verurteilt.
Hat 15 Monate abgesessen und wurde wegen guter Führung
entlassen.
Danach hat das Opfer per Kampagne nochmal für weitere
Jahre "Schaffenspause" gesorgt.

Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Darüber, dass Missbrauch von Minderjährigen absolut verdammenswert ist, brauchen wir gar nicht zu diskutieren, das ist klar!
Kann man verdammen, man muss sich aber nicht als Richter
aufspielen. Dafür gibt es "Echte".

Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Oder: Wenn man die Tatsachen kennt, guckt Ihr den Film trotzdem?
Ich habe mir sogar Filme von Leni Riefenstahl angeschaut.

Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
In einer Film-Gruppe bei Facebook wurde jetzt sogar ein Verbot ausgesprochen, über den Film oder den Regisseur zu diskutieren. Ich finde, das geht ein wenig weit!
Opferverhalten per Dekret würde ich das nennen.
Für mich wäre das ein Grund, die Gruppe zu verlassen.
Meinungsfreiheit sollte nicht an Betonköpfen kaputt gehen
und - man sollte trennen können.

Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Eure Meinungen würden mich interessieren!
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten