Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2017, 11:10  
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Wäre denn eine Minderheitsregierung schwarz-grün oder schwarz-gelb möglich?
Kaum vorstellbar. Weil ich mir a) nicht vorstellen kann, das Merkel das mitmacht und b) man immer Stimmen bei der jeweils fehlenden Partei Grün/Gelb "kaufen" müsste.

Das sind mit 29 Sitzen, die Schwarz/Gelb fehlen und 42 für Schwarz/Grün einfach zu viele.


Zitat:
Zitat von Scuderia
Ich würde an der Stelle der Grüne NICHT mit in die Regierung, ich denke das kann nur Schaden analog der SPD bzw. FDP.

Nach 4 Jahren könnte von den Grünen wenig bis gar nichts übrig sein.

Der Schritt der SPD in die Opposition ist richtig, (leider) 4 Jahre zu spät.
Dann bleiben nur Neuwahlen. Und die wird momentan keiner der großen wollen, allen voran die Union nicht. Jamaika oder ein Einknicken der SPD.
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten