Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2017, 18:36  
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.286
Zitat:
Zitat von dreamer2108 Beitrag anzeigen
Ich lache die Menschen nicht an, weil ich denke, dass man gerade durch das Lächeln die Stressoren auf sich zieht und die stressenden Menschen anlockt. Die es nicht interessiert wie man ist, sondern nur rumstressen wollen. Was bedeutet es, heute oberflächlich zu sein? Welche Komponenten beinhaltet es, oberflächlich zu sein? Wie wird man oberflächlich? Heißt das, immer nur andere klein zu machen um der Stärkere zu sein? Da spiel ich aber nicht mit..... ich glaube ich polarisiere ein bisschen...
Ich finde dich teilweise schwer zu verstehen.
Du hast doch geschrieben, dass du Menschen anlächelst, aber dein Lächeln schief ist. Jetzt schreibst du, du lachst Menschen doch nicht an, weil du sie nicht stressen willst. Was denn nun?
Und was hat das mit Oberflächlichkeit zu tun?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten