Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2018, 07:30  
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.484
Ich denke mal, du hast den Kardinalfehler gemacht, den viele eher Introvertierte machen so es denn mal zu einer Beziehung kommt: Du hast dich viel zu sehr 'an sie dran gehängt', die viel zu sehr auf sie fixiert. Das hat dann ihre Liebe während eurer Kennenlernphase quasi erdrosselt.

So, mein lieber Kleinstadtmensch...ich wohne in einer Gegend, wo um uns herum quasi nur Kuhkäffer sind, selbst unsere Kreisstadt ist eher wie ein zu großgeratenes Dorf. Trotzdem kann man, so man es wirklich will, hier verdammt viel unternehmen. Selbst auf käffern mit 200- 500 Einwohnern.
Und DAS geht auch alleine. Und nein, ich wurde noch nie schräg angeschaut wenn ich irgendwo alleine inne Kneipe gegangen bin. Und seltsamerweise bin ich dabei selten 'allein' geblieben.

Dein Problem wird eher sein daß du tierischen Schiss hast deine 'Komfortzone' zu verlassen!
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten