Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2018, 08:10  
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.463
Zitat:
Zitat von Bernsteinauge Beitrag anzeigen
Aber mal eine andere Frage an euch: Wie würdet ihr es sehen, wenn ein potenzieller Partner bzw. eine potenzielle Partnerin, bei dem/der soweit alles stimmt, was ihr euch wünscht, etwas gehandicapt ist?
Weiß ich so pauschal nicht, hängt auch davon ab worum es geht.

Zitat:
Würdet ihr euch von Hörgeräten abschrecken lassen? Ich meine, man muss mich nicht anschreien, man kann durchaus mit mir kommunizieren. Und die Dinger sind klein, die sieht man fast gar nicht. Ich muss zwar öfters nachfragen, weil ich etwas nicht verstanden habe, aber das sollte eigentlich ein überwindbarer Aspekt sein... Wie seht ihr das?
Nein, gar nicht. Bei mir in der Firma gibt es übrigens jemanden mit Hörgerät und Sprachfehler der ein Manager auf der Executive-Ebene ist.

Wenn Du öfter nachfragen musst würde ich das Gerär evtl. mal nachjustieren lassen?
monochrom ist offline