Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2018, 17:58  
artem
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 03/2018
Beiträge: 156
Zitat:
Zitat von Durden Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich nichts verwerfliches daran, wenn man gegen illegale Eineanderung vorgeht, allerdings muss man dabei auch so weitsichtig sein, um zu erkennen, dass die Armutsmigration darauf zurückzuführen ist, dass die westlichen Industrienationen die Herkunftsländer in wirtschaftlicher Hinsicht auspressen wie eine Zitrone und den Menschen dort jegliche Lebensgrundlage entziehen.
Ja genau. Und deshalb sollen und müssen wir uns jetzt alle schuldig fühlen und jedem Migranten mit Teddybären und Schokopudding beschenken um nicht als "Nazi" oder "Rassist" bezeichnet zu werden?

Ich schulde den Migranten, den Flüchtlingen, Afrika und dem Nahen-Osten rein gar nichts! Und ich habe diejenigen, die deren Herkunftsländer ja anscheinend auspressen wie eine Zitrone, auch noch nie gewählt.

Ein Staat hat sich zuerst um die eigene Bevölkerung zu kümmern, und erst dann um die "Goldstückchen" aus Nah-Ost!

Kurz ist einer der wenigen Staatsmänner in Europa, die noch klar denken können. Merkel ist davon weit entfernt.
artem ist offline   Mit Zitat antworten