Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2018, 13:35  
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.695
Zitat:
Zitat von Talamaur Beitrag anzeigen
Im Zweifelsfall kann man auch da ja gegen Maßnahmen ergreifen, indem man das ganze vor Zeugen unterschreibt.

Sorry, aber das ist doch lachhaft. Soll ich meine Eltern das Schriftstück vielleicht vorlegen und sie sollen als Zeuge fungieren? "Du Papa, ich will mal hart rangenommen werden, unterschreib´ mal.
Curly2013 ist offline