Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2018, 11:18  
elanor
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.915
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Ne, das ist volkommen normal

Und der Rest liest sich für mich so:

Eure Kommunikation hat nie wirklich funktioniert...und wird wohl auch nie funktionieren. Und ohne diese kann nun mal keine Beziehung 'funktionieren...Liebe hin, Liebe her.

Ja das ist mir auch klar geworden.
Grade beim schreiben nochmal.

Aber ich dachte als Erwachsene Menschen sollte man das hinkriegen.
Voralem wenn man mit dem anderen eigentlich zus sein will.
Und den anderen liebt.

Nein moment mal.
Grundsätzlich funktionierte die Kommunikation ja.
Wirklich!
Aber dann bei so gewissen Themen, gewisse Situationen die vlt schnell verfahren waren da kamen wir nicht mehr raus. Weil es so emotional war denke ich. Kopf aus. Seiner sowieso schnell. Er ist dann gar nicht mehr aufnahmefähig. Und ich habe auch keinen klaren kopf dann u merke nicht was wir tun.
Keiner von uns sagte dann "Stopp was tun wir hier eigentlich ? Wolen wir das überhaupt? Lass uns innehalten! " irgendwie so.
Vlt hätte es ja geklappt. Oder einer geht raus an die frische Luft. An den Strand.
Und vlt hätten wir uns auch Hilfe holen können.
Einfach jmd der uns m bisschen bei der Kommunikation hilft. Uns n bisschen erkennen, sortieren hilft . Jemand aussenstehendes. Vlt auch jmd mit ahnung.
Ich glaube sowas hätte uns was gebracht.
Und wenn schon nicht für die Bez dann fürs Leben!
elanor ist offline   Mit Zitat antworten