Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2018, 18:54  
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.120
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wäre es nur mit Klimaanlage welche die Temperatur im Schlafzimmer auf Schlaftemperatur runterregelt. Wobei das der Natur auch nicht hilft und bspw. die Fische dennoch sterben. Für unsere Breitengrade ist das zu lange zu warm.
Die Natur wird sich in unseren Breitengraden zwangsweise verändern. Die trockenen und heißen Sommer mit den regenreichen Wintern werden keine Einzelereignisse sein.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten