Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2018, 18:27  
Halbwertzeit
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 42
@Curly:

Sicher ist es erstmal nichts weiter als als ein paar Schmetterlinge im Bauch und visuelle Reize.
In den letzten Jahren hatte ich dies nur überhaupt nicht mehr und wohl vergessen wie das ist. Bei mir hat sich wohl eine gewisse Desillusionierung breit gemacht, was diese Dinge angeht, die manchmal gefährlich nahe am Zynismus schrammt.
Deshalb erstaunt mich das alles wohl so und ich habe ein wenig Schwierigkeiten damit, das so locker zu sehen.

@Anique:

6 Jahre sind wirklich lange, aber ich hatte zwischendurch schon das ein oder andere Treffen. Es kam dabei nur nie viel herum, was mich betrifft.
Ich hatte einfach nie das Gefühl eine Frau näher kennen lernen zu wollen, oder oft auch nicht einmal die Vorstufe davon.
Ich bin ein geselliger Mensch und alles, aber in dem Punkt war mein Interesse ziemlich abgeebbt.
Und gönnerhaft zu sein war nie meine Absicht. Es sind einfach so die Gedanken die ich mir mache.
Das mit den Ausflüchten ist allerdings so ein Punkt. Freunde haben hier einen kleinen Laden, eine Straße weiter und dort war ich vorhin nochmal.
Die haben im Prinzip das Gleiche gesagt. Ich würde Ausschlussgründe suchen, warum es mal wieder nicht geht.
Damit ich sagen kann ich hätte recht gehabt und die Sache mit den Frauen ist durch.
Aber dieses Mal habe ich irgendwie echtes Interesse das weiter zu verfolgen.
Und das obwohl ich mit der Frau noch nicht mal gesprochen habe.

Meine Tochter ist übrigens 8 Jahre alt.
Halbwertzeit ist offline   Mit Zitat antworten