Thema: Fair parken?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2018, 16:15  
Gartenlaube
Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 398
Fair parken?

War letztens auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums.
War dort vielleicht 10 - 15 Minuten einkaufen, nur ein
paar Kleinigkeiten.
Als ich wieder zu meinem Auto kam, hatte ich ein Knöllchen
an der Scheibe, weil ich keine Parkscheibe gestellt hatte.
20 EUR. Habe nicht bezahlt, bekam dann eine Mahnung
über 30 EUR wegen Kosten für die Halterermittlung.
Ja, an der Einfahrt stand ein Schild, dass man die Parkscheibe
benutzen muss.
Aber der Parkplatz war zu mindestens der Hälfte leer,
also sicher nicht mit Dauerparkern zugestellt.
Habe dann mal etwas genauer geguckt, wie "Fair parken" arbeitet...
Gartenlaube ist offline   Mit Zitat antworten