Thema: Artikel 13
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2019, 17:20  
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Das gibt es doch schon, Selfpublisher sind Indie-Autoren. Schön, dass du Indiegames erwähnst, da bin ich auch ein großer Fan.

Ja, das Internet ermöglichte vielen Spieleentwicklern, Musiker, Videomachern, Schriftstellern und Journalisten ihren Content selbst zu veröffentlichen, ohne große Firmen, für die sie arbeiten oder an die sie ihre Rechte abtreten müssen, bei denen sie unter Vertrag stehen, usw.

D.h.: Die großen Konzerne hatten nicht mehr die Hoheit (bzw. das Monopol) darüber, was erscheinen darf und was nicht. Die Urheberrechtsreform ist der erste Schritt, diese Hoheit zurück zu erobern.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten