Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2019, 11:43  
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von QueenBee Beitrag anzeigen
Ach komm, hör doch mal auf, Ausreden für sie zu finden.
Die Einschätzung ist sicher zutreffend, aber ich denke die meisten würden in seiner Situation jetzt erst mal alles von links nach rechts wenden, ordentlich kaputt-analysieren und so richtig schön viel zweifeln (an sich, an ihr, an der Welt).

Er ist ja selbst jetzt auch noch nicht so wahnsinnig oft bei einer Trennung dabei gewesen - wir sollten nicht vergessen was für eine Kerbe sowas schlägt, wenn es die ersten paar Mal passiert.

Ich lese hier von kilian jedenfalls nichts was man nicht von einem Frisch-Verlassenen erwarten würde - allen voran dieses quälende "Richtig so!" - "Oh Gott, warum musste das passieren?"-Hin-und-Her. Das wird wohl auch noch eine Weile so gehen, von daher wünsche ich uns allen viel Geduld beim Begleiten.
r.u.m.b.i ist offline