Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2019, 15:47  
summon1
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Das ist ja schon mal eine wichtige Erkenntnis.
Ich habe auch schon mal von einem Fall gehört, da hatte die anglebich "lustlose" Dame ein ganzes Sortiment von Dildos und Vibratoren, das sie regelmäßig/häufig nutzte....
Da habe ich schon vieles versucht. Von toys für sie kaufen über Swinger anbieten, bis "wenn du mal mit wem anders möchtest, dann probiers doch". Alles uninteressant für sie. (Ausser dem Womanizer, den braucht sie manchmal :p)
summon1 ist offline   Mit Zitat antworten