Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2019, 09:24  
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.532
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Wenn man mir keine Begründung/kein Argument liefert sicherlich nicht.
Ich bin auch auf die Begründung gespannt!

Wenn eine Lady eh zurückhaltend ist und ein Vertrauen braucht, das sie sich nicht einfach -sorry- ansaufen kann, ist die Sache eh klar. Das dürfte sogar der Regelfall sein. Aber wenn jemand herausstellt, dass es die Zurückhaltung nur bei ernsthaften Interesse gibt, stelle ich die Ohren auf:

Wie kann es ernsthaftes Interesse geben, wenn die Person so wenig bekannt ist, dass noch kein Vertrauen da sein kann? Liegt dem Interesse ein rationales Abhaken von Eckdaten zugrunde?

Ist Zurückhaltung ein taktisches Instrument? Und wenn nicht, warum sollte sie im weiteren Verlauf der Dinge eine Rolle spielen?

Bitte um Erleuchtung, Ladies.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten