Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2019, 08:03  
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.220
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Eifersüchtige Menschen sind eifersüchtig, weil sie nicht an ihren eigenen Wert glauben. Wer nicht an sich selbst glaubt, kann auch nicht annehmen, dass der Partner an ihn glaubt. Deswegen reitet ihn die Angst, die er mit Kontrolle auszugleichen versucht, und Beteuerungen oder irgendwelche "Beweise" seitens des Partners sind diesbezüglich vergeblich. Der andere Typ ist für sie jenseits der Kontrolle, weil das Beziehungsschild nicht drüberhängt. Durch ihn versucht sie ihr Ego zu pushen, das ihr bei sich selbst nicht gelingt. Sie bietet die Kontaktsperre an, weil sie in ihrer Eifersucht zu wissen glaubt, dass das einer vertrauensvollen Partnerschaft entgegensteht, kommt aber trotzdem nicht von dieser vermeintlichen Ego-Push-Quelle weg.

Fazit: Sie versucht permanent ihr Ego zu pushen - was in die Hosen geht. Und er versucht es mit Kontrolle - was ebenso in die Hosen geht. Was da besteht, ist keine Partnerschaft, sondern zwei Menschen, die sich voller Angst und gegenseitigem Misstrauen aneinanderklammern.
Doch schon näher als noch fern am Horizont...

monochrom ist offline   Mit Zitat antworten